(Deutsch) Sportbelag mit Mehrzwecknutzung

Sorry, this entry is only available in Tedesco. Per ragioni di convenienza del visitatore, il contenuto è mostrato sotto nella lingua alternativa. Puoi cliccare sul link per cambiare la lingua attiva.

MZH Sportbelag Vorher

Der bestehende und über 20jährige Hallenboden wurde komplett entfernt und durch einen neuen Punktelastischen Sportbelag ersetzt (400m2). Ebenfalls wurden alle alten Bodenhülsen durch neue Chromstahlhülsen ersetzt und an die heutigen Normen angepasst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bodenaufbau; vollflächiges Aufkleben von Gummi+Zellkautschukbahnen, Porenverschlusspachtelung inkl. einbetten von Polyester-Verstärkungsgewebe, aufbringen einer fugenlosen und selbst verlaufenden 2K-PUR Beschichtungsmasse. 2K-PUR Schlussversiegelung lösemittelfrei und verschleissfest.
(Gleitverhalten nach DIN 18032-2 Gleitreibungsbeiwert mind. 0,4, max. 0,6) Die Einteilung und Applikation der Spielfelder wurde in Absprache mit dem Betreiber ausgeführt. Die Arbeiten sind Termingerecht und ohne Kostenüberschreitung abgeschlossen. Abnahme gemäss SIA 118

Zielgruppen: Alle Personen, insbesondere Kinder und Jugendliche
Sportarten: Ballspiele, insbesondere Handball, Volleyball, Basketball, Badminton, Gymnastik. Mehrzwecknutzung möglich
Technische Parameter nach DIN 18032-2: Gesamtstärke 16mm, Kraftabbau 50%, Ballreflexion 97%, Gleitverhalten 04-06

MZH Sportbelag Nachher